Innovationsforum Industrie

Industrie 4.0 | digitale Zukunft | personalisierte Produktion | vernetzte Wertschöpfungskette

Innovationsforum Industrie
19. und 20. September 2016
Holiday Inn Zürich Messe

PDF Agenda Save the date Newsletter Share

Die weltweite Industrie erlebt derzeit ihre vierte Revolution. Die Digitalisierung der Produktion, die immer enger werdende Vernetzung der Wertschöpfungskette sowie die Umstellung auf kleinere Losgrössen stellen auch die Schweizer Unternehmen vor eine grosse Herausforderung.

Die Industrie in der Schweiz ist zwar bereits auf einem guten Weg, denn sie verfügt über eine enorme Innovationskraft, doch noch ist die Automatisierung nicht in allen Unternehmungen angekommen. Noch fehlt es an einem genauen Bild, wie sich die vernetzte Produktion entwickeln wird. Eines jedoch ist sicher: Die digitale Transformation hat Einfluss auf alle Aspekte der Fertigung. Sie hat allerdings noch nicht in allen Unternehmen Einzug gehalten; eine durch und durch vernetzte Wertschöpfungskette steckt oft noch eher in den Kinderschuhen. Es fehlt der Industrie an konkreten Beispielen aus der Praxis.

Auf dem Innovationsforum Industrie berichten Referenten von ihren Erfahrungen bei der Umstellung auf die digitalisierte Produktion. Beispiele aus der Logistik zeigen auf, wie eine vernetzte Wertschöpfungskette erreicht werden kann. Lokale Hersteller erläutern, wie sie Industrie 4.0 in ihren täglichen Produktionsablauf eingebunden haben. Interaktive Elemente regen zum Gedankenaustausch und zur Ideenfindung an. Die Teilnehmenden erhalten so die Möglichkeit, direkt mit Herstellern und Distributoren die neuen Möglichkeiten durch Industrie 4.0 anzusprechen und ohne Produktionsausfälle in ihren Betriebsalltag einzufügen.

nach oben

Folgen Sie uns auf Twitter: @vereonag